Erledigt: bzi Tour 1 - Collage

Radroute ab Haustür – bzi Tour 1: „Warmes Licht und kühles Bier“

LETZTE ÄNDERUNG am Samstag 18. Mai 2024 16:29 durch Berlingo


Meine vorerst letzte Fahrradroute ab Haustür erkundet industrielle Geschichte in den Bezirken Mitte, Prenzlauer Berg und Kreuzberg.

Los geht es wieder am Museum für Verkehr und Technik. Nach 25 km gelangt man hier auch wieder ins Ziel – es ist eine Rundtour.

Abbildung oben: Ausschnitt aus dem bzi Flyer.
Download-Link siehe unten.

Was das Berliner Zentrum Industriekultur verspricht

Die Fahrradroute „Warmes Licht und kühles Bier“ führt zu beeindruckenden Schauplätzen und Orten der Elektroindustrie und den überraschend vielen Brauereien auf dem Prenzlauer Berg. Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

Ja, das klingt durchaus spannend 😄.

Erledigt: bzi Tour 1 - Collage
Erledigt: bzi Tour 1 – Collage. – Click zum Fotoalbum in der Cloud

UPDATE. Das Fotoalbum wird gerade sortiert und getextet:
Photos.App.goo.gl/727syJGiW6NfHZJS9

Demnächst muss ich aber auch mal wieder raus aus der Stadt. Mit dem D-Ticket und dem eBike. Radtouren in der Stadt sind auch irgendwie anstrengend 😅.

Die bzi Tour 1 „Warmes Licht und kühles Bier“ ist meine persönliche Tour 6. Auch diese Route habe ich für mich angepasst:

Oder de.Mapy.cz/s/nonolugame

Die Komoot Version basiert auf dem bzi Original-Vorschlag und enthält Fotos und Erläuterungen der POIs:

1 Warmes Licht und kühles Bier – my Fahrradroute der Industriekultur Berlin


Die Original-Seite des bzi mit Track, Map und allen Infos für diese 25 km Themenroute No 1:

bzi Tour 1 Map Flyer - Download
bzi Tour 1 Map Flyer – Download

„Warmes Licht und kühles Bier“

Was ist das bzi?

Das interessante Projekt Berliner Zentrum Industriekultur (bzi) ist hier mit  einer großartig gestalteten und detailreichen Web-Plattform präsent: www.Industriekultur.berlin.

Es ist eine Kooperation der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin und der Senatsverwaltung für Stadt­ent­wicklung, Bauen und Wohnen (oberste Denkmalschutzbehörde Berlin) und wird maßgeblich durch das Land Berlin finanziert und fachpolitisch begleitet.


Erledigt. Meine vorherige bzi Stadterkundung:

bzi Tour 5 - Collage
bzi Tour 5 – Collage – Click zum Fotobericht

Radroute ab Haustür – bzi Tour 5: „Eisenbahn und Landebahn“

Bericht und viele Fotos.


Übersicht
Meine Berliner Radrouten der Industriekultur
(Quellen: bzi; eigene Recherchen)

Hier kannst du gern kommentieren. Der Spamfilter ist allerdings scharf gestellt!